Georg EdlingerGeorg Edlinger

Georg Edlinger

Georg Edlinger lässt sich nicht auf eine Musikrichtung festnageln.
Gut zu erkennen ist dies an der Auswahl der Projekte, in denen der Österreicher den Rhythmus vorgibt.

Als Referent am Franz Schubert Konservatorium in Wien gründete er eine Ethno-Percussion Akademie mit Öffentlichkeitsrecht.

Als Autor ist Georg u. a. an der Miterstellung des gesamtösterreichischen Lehrplans für Ethno-Percussion an Musikschulen verantwortlich.
Ebenso geht eine Reihe von CD-Produktionen, Lehrbücher und Theaterproduktionen auf das Konto Edlingers.

Nach oben

Steckbrief

Tätigkeit

Percussionist - Drummer

Warum Schlagwerk?

Beste Qualität, individueller Sound, Persönlichkeit, Perfektion, Handarbeit.

Lieblingsinstrument?

Cajon la Peru Black Eyes

Stilrichtung

Pop - Rock, Industrial - Ethno - Avandgarde - Improvisation.

Bands

shineform, brand new barbarians, dietmar bruckmayr, drumball connection, african club 3, the making of kling klong, shangri la, fuckhead, louis sanou, loten lamling, tanga, homme beige uvm.

Mikrofonierung

Doppelmikrofonierung:
1) Mikros AKG C408 hinten Shure SM 57 vorne
2) AKG D112 hinten und Shure SM 57 vorne / Einfache Mikrofonierung:
3) Beyerdynamik Opus 87  
4) SM 57 hinten.
Bei den 4 Varianten kommt es auf die individuellen Soundvorstellungen in der Musik an.


Nach oben

Künstler spieltKünstler spielt

 
CP4017 Black Eyes
Black Eyes
zum Produkt

zum Produkt

 
 
 
SET 75 Set Heck Stick & Side Kick
Set Heck Stick & Side Kick
zum Produkt

zum Produkt

 
 
 
TA 3 Transporttasche
Cajon
zum Produkt

zum Produkt

 
 
 
TA 12 Cajontasche "Rucksack"
Cajon Rucksack
zum Produkt

zum Produkt