Vincent PierceVincent Pierce

Vincent Pierce

Vincent Pierce ist Multiinstrumentalist und lebt in New Jersey, USA. Sein Studium zum Diplommusiker an der Rutgers Universität schloss er erfolgreich ab und ist nun selbst an der dortigen Mason Gross School of the Arts als Begleiter im Fachbereich Moderner und Afrikanischer Tanz tätig.

Für zahlreiche Theater- und Modern Dance-Produktionen schrieb er die Musik und wirkte als Künstler bei den jeweiligen Aufführungen mit. Seit seinem 14. Lebensjahr ist Vincent mit vielen verschiedenen Gruppen unterwegs; so tourte er zwischen 2005 und 2011 intensiv mit dem Projekt „Natural Breakdown“. Er ist live gemeinsam mit legendären Acts auf US-amerikanischen Festivalbühnen zu erleben.

In Indien studierte er Tabla bei „Tablaguru“ Pandit Divyang Vakil und kooperiert derzeit mit der Taalim Schule für Indische Musik in New Jersey, wo er Tabla und Drumset unterrichtet. In den letzten Jahren arbeitete Vincent an einem Konzept mit dem Ziel, Tablaspieltechniken auf das Cajon zu übertragen und entwickelte dabei seinen eigenen unverwechselbaren Stil. Als Cajonist und Drumsetspieler ist Vincent aktuell Mitglied der World-Fusion-Band „Taan“; außerdem spielt er Percussion bei „The Do Rights“.

Nach oben

Steckbrief

Tätigkeit

Percussionist, Musiker und Dozent

Warum Schlagwerk?

Schlagwerk steht für höchste Qualität, Power, Originalität,  Einfallsreichtum, Ästhetik und Handwerkskunst - einfach unschlagbar!  
Ich liebe diese Produkte!!!!!

Lieblingsinstrument?

Cajon 2inOne Deluxe Makassar, die Yambú, das 2inOne Bass Cajon, eine 24” Frame Drum und das Booster Set!!

Mikrofonierung?

Meistens verwende ich das Sennheiser Bass Drum Mikro. 
Vor dem Schalloch positioniere (Rückseite) ich ein dynamisches Mikrofon.
Um den Sound abzurunden nehme ich den Sound von vorne mit einem dynamischen Kondensatormikrofon ab.

 

Stilrichtung

World, Fusion, North Indian, Rock, Jazz

Bands

Taan – World Fusion Gruppe aus Nordindien
Natural Breakdown – Rock und Jam Band
The Do Rights – Eine achtköpfige Instrumental Funk Band